stgalgano

Oktober 2021

Lie­be Schwes­tern und Brüder,
 
am 6./7. Novem­ber 2021 fin­den die Wah­len zum Kir­chen­vor­stand und zum (Gesamt-) Pfarr­ge­mein­de­rat in den Seel­sor­ge­be­zir­ken unse­res Pas­to­ra­len Rau­mes statt.

In sei­nem Wahl­auf­ruf schreibt unser Erz­bi­schof:
„Kir­che lebt vom Mit­ma­chen und Mit­ge­stal­ten – in der Lit­ur­gie, in der Ver­kün­di­gung, im kari­ta­ti­ven Tun und auch in der Gremienarbeit.“ 
Es sind die vie­len Frau­en und Män­ner, es sind Jung und Alt, die durch ihren ehren­amt­li­chen Ein­satz in den ver­schie­de­nen Auf­ga­ben­be­rei­chen in unse­ren Gemein­den dazu bei­tra­gen, dass Kir­che vor Ort leben­dig und viel­fäl­tig bleibt.
Allen, die in die­sem Jahr aus ihren Ämtern aus­schei­den, dan­ke ich ganz herz­lich für ihr groß­ar­ti­ges Engagement. 
Allen, die ihre Bereit­schaft erklärt haben, erneut oder zum ers­ten Mal zu kan­di­die­ren, tra­gen durch ihre Bereit­schaft dazu bei, dass unse­re Kir­che mit ihren Gemein­den vor Ort eine Zukunft hat. 
Eini­ge wich­ti­ge Hin­weis zu den Wah­len fin­den Sie in die­ser Aus­ga­be­der Pfarr­nach­rich­ten. Die Ver­öf­fent­li­chung der Kan­di­da­ten­lis­ten und der amt­li­chen Hin­wei­se zu den Wah­len erfolgt durch Aus­hang in den Schau­käs­ten an unse­ren Kir­chen.
Ich möch­te Sie alle ein­la­den, ihr Wahl­recht aus­zu­üben. So kön­nen alle Kir­che vor Ort mitgestalten.
 

Mit einem herz­li­chen Gruß,

Pfar­rer Ans­gar Heckeroth