bookmark_borderPfarrnachrichten Januar 2020

Januar 2020

Lie­be Schwes­tern und Brüder!

Weih­nach­ten: Jesus Chris­tus ist der wirk­li­che Ret­ter, er ist der ver­hei­ße­ne Mes­si­as, von dem die Pro­phe­ten des Alten Bun­des gespro­chen haben. Er, des­sen Leben klein und arm­se­lig beginnt. Und es wird eben­so arm­se­lig enden, am Kreuz. Aber genau in ihm hat Gott sei­ne tie­fe Soli­da­ri­tät mit den lei­den­den Men­schen gezeigt. Er, der Gekreu­zig­te, ist der Chris­tus, der Mes­si­as, der Herr. In ihm gewinnt jedes Men­schen­le­ben Wür­de und Sinn. Ihn hat Gott in sein unver­gäng­li­ches Leben geholt, damit auch unser Leben ein Ziel hat. Dar­an hat der Evan­ge­list Lukas geglaubt. Davon war er über­zeugt. Genau das hat er in sei­ner Weih­nachts­ge­schich­te in so wun­der­ba­re Bil­der gefasst.

Allen Frau­en und Män­nern, Kin­dern und Jugend­li­chen, die das Leben in unse­ren Gemein­den und im Pas­to­ra­len Raum auf viel­fäl­ti­ge Wei­se mit ihren Bega­bun­gen und Fähig­kei­ten berei­chern, mit Enga­ge­ment mit­tra­gen und mit­ge­stal­ten, sei ganz herz­lich für ihre Mit­ar­beit gedankt. 

Wir wün­schen Ihnen allen ein fried­vol­les und gna­den­rei­ches Weih­nachts­fest und Got­tes rei­chen Segen für das neue Jahr. Der Herr möge uns mit sei­nem Segen begleiten. 

Mit einem herz­li­chen Gruß,
für das Pastoralteam

bookmark_borderEntruper Nachrichten — Januar 2020

Januar 2020

Herzlichen Glückwunsch
zum Geburtstag!

Mecht­hild Rei­ne­ke
Anne­gret Dre­wes
Chris­ta Zun­klei
Irm­gard Van­die­ken
Johan­nes Focke
Ilse Rie­se­mei­er

Spielmannszug Entrup

Gene­ral­ver­samm­lung Spielmannszug

Die Gene­ral­ver­samm­lung des Spiel­manns- zuges fin­det am Frei­tag, den 17.01.2020 ab 20:00 Uhr in der Gast­stät­te Cla­es statt.
Alle akti­ven und pas­si­ven Mit­glie­der sind ein- gela­den. Die Tages­ord­nung hängt im Schau­kas­ten der Gast­stät­te Cla­es aus.

Kfd Entrup

Schieß­grup­pe:
Die Schieß­grup­pe trifft sich am 06.01.2020 um
20:00 Uhr im Vereinssportheim.

Wil­de Müll­ab­la­ge­run­gen sind kein Kavaliersdelikt

Wil­de Müll­ab­la­ge­run­gen haben in letz­ter Zeit erheb­lich zuge­nom­men. Nicht nur, dass Müll häss­lich sowie umwelt- und gesund­heits­ge­fähr­dend ist, es han­delt sich hier­bei kei­nes­wegs nur um ein “ Kava­liers­de­likt “, son­dern um eine Ord­nungs­wid­rig­keit oder sogar Straf­tat, die ent­spre­chend geahn­det wird.

Wer was­ser­ge­fähr­den­de Stof­fe ( z.B. Öl ) oder ähn­lich gefähr­li­che Din­ge ein­fach so in der Natur “ ent­sorgt “ begeht zumin­dest eine Ord­nungs­wid­rig­keit, die mit einer hohen Geld­bu­ße geahn­det wird.

Grund­sätz­lich gilt auch beim Umgang mit Wil­den Müll, dass Sie nicht ihre Augen ver­schlie­ßen soll­ten. Im Inter­es­se aller und der Umwelt soll­ten Sie sich die Ver­ur­sa­cher von wil­den Kip­pen mer­ken und sich mit dem städ­ti­schen Ord­nungs­amt in Ver­bin­dung setzen.

Heimatschützenverein Entrup

Ein­la­dung zur Generalversammlung

Sams­tag, 11.01.2020, 20:00 Uhr, im Saal der Ver­eins­gast­stät­te Cla­es Tagesordnungspunkte

  1. Eröff­nung, Begrü­ßung und Rück­blick auf das Jahr 2019
  2. Ver­le­sung der Protokolle
  3. Kas­sen­be­richt
  4. Ent­las­tung des Vorstandes
  5. Samm­lung Kriegsgräberfürsorge
  6. Neu­wah­len
  7. Wahl zum Oberst
  8. Bestä­ti­gung des Vor­stan­des im Amt
  9. Neu­auf­nah­men
  10. Ver­schie­de­nes
  11. Imbiss

Wir tref­fen uns am Don­ners­tag, 09.01.2020
um 15:00 Uhr zu Kaf­fee und Kuchen mit anschlie­ßen­dem Klön- und Spiel­nach­mit­tag im Pfarr­heim. Es kön­nen Spie­le mit­ge­bracht werden.

Wie immer sind ALLE Senio­ren ab 60 Jah­re mit Part­ner herz­lich eingeladen.

Damit wir bes­ser pla­nen kön­nen, Anmel­dung bis 07.01.2020 bei Han­ne­lo­re Tele­fon 9529199